Unternehmerinnen vor den Vorhang - Teil 2- Elisabeth Rumetshofer von personaltrainerin-lisi.at
Second Passion: Liebe Lisi, es freut mich, dich bei unserem Unternehmerinnen vor dem Vorhang begrüssen zu dürfen. Ich verfolge seit einiger Zeit deinen Werdegang und bin ja auch seit knapp 2 Monaten bei dir Training. Erzähl doch mal meinen Leserinnen über deine Dienstleistung bzw. deine Selbständigkeit. Was kann man sich unter Personal-Training vorstellen und wie läuft das bei dir ab?
 
Lisi: Als Personaltrainerin gehe ich mit meinen Kundinnen Schritt für Schritt auf ihre persönlichen Ziele ein und erarbeite mit diesen ein passendes Trainingskonzept. Je nach Leistungslevel läuft das so wie folgt ab: Es gibt ein Erstgespräch um sämtliche Fragen und jegliche Anliegen abzuklären. Dann wird los gestartet und trainiert, bei mir oder bei dir zu Hause, je nachdem wo du dich am wohlsten fühlst. Ich notiere mir jeden Trainingserfolg von dir, welche Übungen für dich perfekt passen und individualisiere das Training von Mal zu Mal.
 
Second Passion: Hast du es jemals bereut dich selbständig zu machen?
 
Lisi: Nein habe ich nicht. Ich liebe es mein eigener Chef zu sein und mir alles selbst einteilen zu können.
 
Second Passion: Gibt es auch manchmal Kundinnen, wo du wirklich am verzweifeln bist :-)? Bzw. was sind deine Motivationstipps deine Kundinnen anzutreiben.
 
Lisi: Durch meinen gelernten Beruf Friseurin wurde mir damals einiges mitgegeben und ich lernte wie ich mit Menschen umgehe. Verzweifelt war ich mit meinen Kunden in meiner Selbstständigkeit noch nie, denn es gibt für jedes noch so kleine Hindernis eine Lösung. Es treibt mich wahnsinnig an, wenn meine Kunden grosse/kleine Erfolge feiern. 
 
Second Passion: Wie hältst du dich selbst fit? Wie überwindest du deinen inneren Schweinehund?
 
Lisi: Ich mache jeden morgen mein Ausdauertraining von 30 Minuten. Weiters betreibe ich 4x die Woche Krafttraining mit Gewichten. Meinen Schweinehund habe ich bereits überwunden. Natürlich ist nicht jeder Tag gleich und ich bin auch nicht immer zu 100% motiviert. Aber es gibt keine Ausnahme. Ich werde alles menschenmögliche aus mir herausholen und ich will mich bis ins hohe Alter bewegen. Wenn ich mit 90 Jahren noch walken gehen kann, bin ich jetzt schon überglücklich.
 
 
 
Second Passion: Was hältst du von Trainingsapps? Viele von uns sind ja gerade im Lockdown zu Hause und haben einen irsinnigen Bewegungsdrang?
 
Lisi: Ja Trainingsapps gibt es genügend. Ich selbst habe aber noch nie nach einer App trainiert. Ich finde es jedoch gut, dass es sie gibt, aber ein App wird eine Personaltrainerin niemals ersetzen können. Gerade das menschliche was oft im Training fehlt bzw. die Motivation und die Inspiration.
 
Second Passion: Hast du noch freie Slots für neue Kundinnen?
 
Lisi: Für Neukundinnen kann ich derzeit nur 10er Blöcke im 1:1 Personaltraining oder Online Training anibeten. Weiters mache ich Online Coachings, wo noch Termine frei wären.
 
Second Passion: Wie können dich unsere Leserinnen erreichen und hast du derzeit ein Angebot für Neueinsteiger?
 
Lisi: Interessentinnen können mich unter www.personaltrainerin-lisi.at
oder unter 0664/4179582 erreichen. Weiters bin ich auch auf Facebook: Personaltrainerin-Lisi und auf Instagram: personaltrainerin_lisi - Ich freue mich über jeden neuen Kontakt, wo ich Menschen zur Bewegung und zum Sport motivieren kann. Aktuell habe ich kein Angebot für Neueinsteiger.
 
Second Passion: Danke für das Interview und die Zeit, die du dir genommen hast.
 
Lisi: Ich sage Danke für das Interview. Es ist mir jedes Mal eine Freude ein Interview zu machen. Ich hoffe, viele Damen mit meinem Interview zum Sport bewegen zu können, denn dies ist mir ein großes Anliegen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar