Unternehmerinnen vor den Vorhang - Teil 1 - Christina Fischer Roompower.at

In unserer neuen Reihe Unternehmerinnen vor dem Vorhang möchten wir Unternehmerinnen, welche uns tatkräftig unterstützen präsentieren. In Teil 1 präsentieren wir euch Christina Fischer von Roompower.at. Christina unterstützt Unternehmen und Privatpersonen beim Home Coaching, Um- und Neugestalten der eigenen vier Wände. 

Second Passion: Liebe Christina, danke, dass du dir die Zeit für das Interview nimmst. In der heutigen Zeit fragen sich viele Frauen, soll ich mich selbständig machen oder lass ich es lieber bleiben. Welchen Beweggrund hattest du und welche Dienstleistung bietest du deinen Kunden an.
 
Christina Fischer: Sich selbständig zu machen war eigentlich nie so wirklich mein Plan. Ich war erfolgreich in mehreren großen internationalen Konzernen tätig. Irgendwann hab ich mir die Frage gestellt ob das was ich da mache mich auch wirklich erfüllt. Und die Antwort war klar „NEIN“. Neben meinem 60h Job hab ich mich weitergebildet. Gestartet habe ich mit einer Coachingausbildung und dort habe ich die Saat für meinen Herzensberuf gesetzt. Habe eine Feng
Shui MeisterInnen Ausbildung gemacht und da hat sich dann das eine ins andere ergeben. Vor 2 Jahren habe ich dann entschieden JETZT ist es Zeit. Hab meinen Job an den Nagel gehängt und losgestartet (September 2019) ... und
dann kam Corona ;-). - Mein Dienstleistungsportfolio umfasst alles rund ums Wohnen und es sich gemütlich machen zuhause. Manche nennen es Interior Design, Raumgestaltung, wie auch immer. Ich nenne es ROOMPOWER, weil mir wichtig ist, dass die Räume uns Kraft geben. Und das können Sie nur wenn Sie für jeden individuell gut eingerichtet sind.
 
Foto by roompower.at
 

Second Passion: Kommen wir auf das Thema Umzugsservice und Ausmisthilfe. Wie kann ich mir das vorstellen. Du kommst mit Besen, Schaufel und schwarzen Säcken und alles kommt weg?

Christina Fischer: Das Ausmisten verbinde ich speziell mit dem Thema Feng Shui. Räume können uns viel Kraft geben, aber auch nehmen. Damit eine gute Energie fließt braucht es Ordnung und Platz. Spannend dabei ist, dass man sofort nach dem Luft und Platz machen die Energie spürt. Und auf die Frage zurück zu kommen, nein ich komme nicht mit Besen und Schaufel. Wenn es soweit ist organisiere ich die richtigen Leute dafür. Mein Fachbereich in diesemZusammenhang ist das Feng Shui.
 
 Foto by roompower.at
 
 
Second Passion: Das heißt, du packst dann auch wirklich an und los geht‘s?
 
Christina Fischer: Ja, also bei Feng Shui Beratungen kommt es schon vor, dass ich dann mit meinen Kunden gleich mal was umstelle. Da wird dann schon mal ein Bett an eine andere Seite gestellt. Und die Kundinnen freuen sich nach vielen Jahren wieder einen erholsamen Schlaf gehabt zu haben.
 
Second Passion: Du bietest ja auch Home Styling an. Wie können wir uns das vorstellen?
 
Christina Fischer: Nun ja, es gibt die Möglichkeit mich für eine VorOrt Beratung zu buchen. Dann gehe ich mit dir durch deine Räume und gebe dir Tipps was Du wie selbst verändern und eine frische Brise in dein Zuhause oder Büro bringen kannst. Und das geht auch mit wenig Geld und kleinem Budget.
 
Second Passion: Was ist dir noch ganz wichtig in deinem Beruf und was möchtest Du uns noch sagen dazu?
 
Christina Fischer: Kurz zusammengefasst: eine professionelle Beratung kann viel Geld und damit auch viel Ressourcen sparen. Eine gute Planung hilft die richtigen Entscheidungen zu treffen und nicht schnell mal was zu kaufen und dann wieder wegzu werfen, weils doch nicht gefällt. Ich bin eine Begleiterin, unabhängig und neutral. Jede/r darf seinen Stil und Wohlfühl(t)raum finden.
 
Second Passion: Ich denke Christina du hast uns jetzt einen tollen Einblick in dein Berufsfeld gegeben und jetzt die spannende Frage.Wie erreichen dich unsere Leserinnen?
 
Christina Fischer: Ihr findet mich unter www.roompower.at - Danke für die Möglichkeit mich hier vorzustellen!

Hinterlassen Sie einen Kommentar