Wir zeigen dir 5 Fashiontricks, die dein Geldbörsel schonen
12 Oct

Wir zeigen dir 5 Fashiontricks, die dein Geldbörsel schonen

Liebe Passionistas,

wer kennt es nicht, wir haben unzählige Kleidungsstücke im Kasten und doch nichts anzuziehen. Ich für meinen Teil, kenn das nur zugut. Manchmal überlege ich mir, was kann ich tun, um meine Kleidungsstücke bzw. mein Outfit aufzupimpen. Mit Upcycling oder Do-It-Yourself hab ich es nicht so, irgendwie bin ich hierfür nicht begabt. So habe ich mich auf die Suche gemacht und folgende 5 Tricks herausgefunden: 

 

Tipp Nr. 1 - die richtigen Accessoires

Jeder von uns hat eine kleine Schmuckschatulle, ich kenn dies noch aus Omas Zeiten. Hier findest du bestimmt tolle Ketten, Ringe oder Ohrringe. Zu einem schlichten Outfit sind sie das um und auf. Chanel hat es auch vorgemacht, mehrere Ketten auf einmal zu tragen, dies kannst du natürlich auch tun. Vom Stil sollten die Ketten aber ungefähr gleich sein, damit es wirklich auch stylisch aussieht. 

Auch ein Gürtel kann ein tolles Outfit aufpeppen. Mach mit einem Gürtel aus einem schlichten Kleid einen richtigen Hingucker. Nicht zu vergessen, ist natürlich auch das Haar. Mit tollen einfachen Tüchern oder Schleifen kannst du hier auch das Haupthaar aufstylen. Bau dir mit einem tollen Maxituch einen Turban, so wirst du überall zum Hingucker. 

 

Photo by Tamara Bellis on Unsplash

Photo by Tamara Bellis on Unsplash

 

 

Tipp Nr. 2- Einfarbige Looks sind alles andere als eintönig

Unifarbene Outfits sind toll kombinierbar mit Tipp Nr. 1. Wichtig ist es hier nur, dass die Farben alle von einer Farbfamilie sind. Also nicht dunkelblau mit schwarz kombinieren, sondern einheitlich. Vor allem jetzt im Herbst sind Brauntöne jeglicher Art ein tolles Must-Have. 

 

Tipp Nr. 3 - Mache deine Straße zum Runway

Du lebst nur einmal. Vergeude keinen Tag mit einem langweiligen Outfit. Du hast sicherlich eine Menge toller Kleidungsstücke in deinem Schrank. Ganz sicher ist hier auch das ultimative Lieblingsteil dabei. Kombiniere mal wild durcheinander und fühle dich einfach wohl. 

 

 Photo by Ali Pazani from Pexels

 

Tipp Nr. 4 – Be different, have Fun 

Kennst du schon den Ladering-Look, in den 90igern schon total modern gewesen, kommt er jetzt wieder in Mode. Trage ein Kleid über eine Hose oder einen Rock. Kombiniere einen dicken Winterpulli über ein sommerliches Kleid. Wir haben keine Jahreszeitenmode mehr, alles ist erlaubt. Also viel Spass dabei. 

 

Tipp Nr. 5 – Pimp it up 

Du hast eine tolle Jeansjacke zu Hause, aber irgendwie ist sie dir doch zu langweilig? Wie wärs mit tollen Patches? Früher hat sie uns Mama auf die Jeans genäht, wenn wir ein kleines Loch hatten, jetzt dürfen wir es auch selbst tun. Mit kleinem Geld zeigen wir Statement. 

Photo by Benjamin Voros on Unsplash 

Ich hoffe, ich konnte euch ein paar Tipps geben und wünsche euch viel Spass beim Ausprobieren.

Eure Dani

Marken