Diese Farben stehen blonden Haaren
23 Jän

Diese Farben stehen blonden Haaren

 

Du hast von Natur aus, hellblondes Haar? Personen mit hellblondem Haar wirken meist sehr zart und elfenhaft, aus diesem Grund passen dir helle Farben viel besser als dunkle Töne. Dies gilt auch bei Frauen mit weißblondem Haar. Hast du mittel- oder dunkelblonde Haare hingegen, dann ist es auch überhaupt kein Problem, wenn du zu kräftigen Farben greifst. 

Doch nicht nur die Haarfarbe hat einen primären Einfluss auf die Farben die zu dir passen, sondern auch dein Teint. Dieser bestimmt, ob dir kalte oder warme Farben besser passen.

Weist dein Teint einen bläulich-rosa Unterton auf, solltest du zu kalten Farben greifen, wirst du im Sommer schneller braun oder weist deine Haut einen olivfarbenen Unterton auf, solltest du zu warmen Farben greifen. 

 

Quelle: gofeminin.de

 

Weiß, weiß, weiß sind alle meine Kleider - Weiß die ultimative Frischekur

Wusstest du, dass helle "Farbe" dir wunderbar schmeicheln und deinen Teint erfrischen. Vergiss dabei aber nicht, dass weiß nicht gleich weiß ist. Hast du eine gebräunte Haut. dann kannst du ohne Probleme ein strahlendes Reinweiß tragen. Versuch es doch mal mit einer tollen Kombination aus weißer Bluse und einer hellblauen Jeans, hier kannst du wirklich nichts falsch machen. 
 
Blasser Teint? Hier ist es besser du trägst Off-White oder einen Cremeton. Mit einem strahlenden Weiß würdest du blasser wirken, als du eigentlich bist. 
 
   

Doch nicht nur weiß ist die ultimative Farbe für Blondinnen, auch gelb

Auch hier gilt wieder, auf die Farbnuance kommt es an. Besonders Kleidung in zarten Gelbnuancen, wie Buttergelb oder Pastellgelb stehen diesem Typen wunderbar. Kombiniere doch mal Weiß und Gelb, du wirst sehen, ein sommerlicher Look der perfekt zu dir passt. 

Pass bitte jedoch bei Farben wie Senfgelb oder Curry auf, diese Farbe können im Sommer schnell fahl und kränklich aussehen lassen. Ein absolutes No-Go ist Neongelb, also diese Farbe solltest du unbedingt meiden.

 

Diese Farbe ist ein unbedingtes Must-Have - Blau in allen Facetten - das "Schwarz" unter den Blondinnen 

Was passt besser zu Blond als Blau! Die Business-Farbe bei hellen Haaren. Ein kühler Ton wirkt zugleich frisch auf Haut und Haare. Auch hier gilt, welcher Farbton für euch der richtige ist, richtet sich nach eurem Teint und Blondton. Hellen Typen empfehlen wir pastellige Töne, wenn du dunkelblond bist oder eine gebräunte Haut hast, dann empfehlen wir dir gute dunkel oder knallige Blautöne.

  

Apricot - diese Farbe lässt dich strahlen, strahlen, strahlen 

Diese Farbe ist ideal für den Frühling, zart und feminin zugleich. Der warme Ton schmeichelt ideal bei braunem Teint. Hast du einen hellen, dann ist es besser du greifst zu Pudertönen.

 

Ton in Ton - Beigetöne dürfen nicht fehlen  

Ton in Ton ist heuer mega angesagt, solltest du aschblonde Haare haben, dann ab mit dir ins nächste Geschäft und dir ein paar Teile in Beige und Sandtöne zulegen. Mit diesen Farben hast du einen super tollen Gesamt-Look. Bist du ein kühler Typ, dann solltest darauf achten, dass der Beigeton nicht zu warm wirkt, hier achte vor allem auf helle Töne.

Marken